Real Madrid :Karim Benzema hat keine Zweifel an der Ankunft von Kylian Mbappe

karim benzema 2019 7
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Werbung

"Er ist ein Fußballer, der irgendwann für Real Madrid spielen wird", sagte Benzema laut der Sporttageszeitung Marca gegenüber RTL: "Ich weiß nicht, was passieren wird, aber Mbappe wäre bei Real Madrid willkommen."

Derzeit gelte für Mbappe allerdings, dass er seinen aktuellen Arbeitgeber respektiern müsse, auch "wenn ich ihn schon jetzt gerne an meiner Seite in Madrid hätte", führte der Top-Torjäger aus.

Hintergrund

An der Eignung seines Nationalmannschaftskollegen für Spaniens Rekordmeister hegt Benzema keine Zweifel: "Er ist ein Spieler, der alle Qualitäten hat, um in Zukunft ein Madrider Spieler zu sein, und ich hoffe, dass er es sein wird."

Real Madrid bot im Sommer-Transferfenster dem Vernehmen nach 200 Millionen Euro Ablöse für den französischen Nationalstürmer, PSG ließ die Königlichen aber abblitzen. Mbappes Vertrag läuft 2022 aus. Paris Saint-Germain versucht alles, den Superstar zu einer Vertragsverlängerung zu bewegen. Bisher vergeblich.

Video zum Thema