Real Madrid :Karim Benzema lehnt Vertrag bis 2024 ab – und unterschreibt bis 2023

karim benzema 2019 01 2
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

Wie die spanische Tageszeitung ABC berichtet, wollten die Königlichen Benzema ein Arbeitspapier bis 2024 vorlegen, der Stürmer habe diese Laufzeit jedoch abgelehnt.

Der 33-Jährige will bis 2023 unterschreiben – und wird dies der Zeitung zufolge in den kommenden Tagen tun. Der Deal soll demnach noch im Laufe der Woche offiziell verkündet werden.

Hintergrund

Benzema kam 2009 von Olympique Lyon ins Bernabeu. Seitdem hat der Mittelstürmer 279 Tore (144 Vorlagen) im Dress des spanischen Rekordmeisters erzielt und mit den Blancos unter anderem viermal die Champions League gewonnen.

Video zum Thema