Karriere-Ausklang: Guti empfiehlt Marcelo Transfer an den Bosporus

15.06.2022 um 17:38 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
marcelo
Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Fenerbahce Istanbul soll Marcelo Medienberichten zufolge mit einem Angebot ködern. Real-Legende Guti, der 2010 für ein Jahr bei Konkurrent Besiktas unterschrieb, legt dem Außenverteidiger nahe, diesem Ruf zu folgen.

"Ich würde ihm raten, dort für die letzten Jahre hinzugehen – wegen der Liga, wegen des Ambientes, wegen der Fans", erklärte der dreimalige Champions-League-Sieger in der spanischen Fernsehshow El Chiringuito.

Guti wurde mit Besiktas einmal türkischer Pokalsieger und denkt auch über zehn Jahre danach noch gerne an seine Zeit in Istanbul zurück. "Es ist eine sehr schöne Liga für ein, zwei Jahre. Das Leben in Istanbul ist viel besser als in Madrid. Du lebst dort in der vollen Natur, 15 Minuten vom Strand entfernt, das Essen ist unglaublich und die Leute behandeln dich großartig."

Würde der 45-Jährige in Marcelos Haut stecken, käme es zu einer schnellen Entscheidung. "Ich liebe es und würde sofort dort leben", beendete Guti sein Loblied auf die Türkei.

Sollte Mesut Özil von Coach Jesus begnadigt werden, könnte Marcelo bei Fenerbahce außerdem auf einen ehemaligen Mitspieler treffen. Der deutsche Spielmacher lief von 2010 bis 2013 für Real Madrid auf und gewann gemeinsam mit Marcelo drei nationale Titel.

Verwendete Quellen: sportbild.bild.de
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG