Real Madrid :Kylian Mbappe reagiert auf "falsche Gerüchte"

kylian mbappe 2021 57
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Werbung

Kylian Mbappe befindet sich dieser Tage bei der französischen Nationalmannschaft. Den in den letzten Monaten verbreiteten Abgangsgerüchten tut das aber keinen Abbruch. Telefoot fragt nach, Mbappes Antwort bringt nichts Auflösendes mit sich.

"Leeren Sie Ihre Tasche nach all den falschen Gerüchten, dem Unausgesprochenen. Es hilft", soll der 22-Jährige gesagt haben. Was meint Mbappe damit? Etwa die Spekulationen rund um einen vermeintlichen Wechsel zu Real Madrid? Oder ist es etwa die noch immer bestehende Möglichkeit, den 2022 auslaufenden Vertrag bei Paris Saint-Germain zu verlängern?

Hintergrund

Was Mbappe ein Anliegen ist: Klarzustellen, dass er sich seit dem vergangenen Sommer noch stärker auf den Fußball konzentriere, woran auch sein auslaufender Kontrakt nichts ändere. "Ich bin körperlich viel besser, viel glücklicher in meinem Leben: Es hilft, gute Leistungen zu erbringen."

Real soll noch immer außerordentlich großes Interesse daran haben, mit Mbappe zusammenzuarbeiten. Ab Januar darf der Superstar mit dem spanischen Rekordmeister offiziell in Kontakt treten. Doch auch in Paris geben sie die Hoffnung nicht auf, Mbappes Arbeitsvertrag verlängern zu können.

Video zum Thema