Primera Division Luka Modric stimmt für neuen Vertrag Gehaltskürzung zu

getty luka modric 22050450
Foto: / Getty Images

Real Madrid hatte Luka Modric lange im Unklaren darüber gelassen, ob sein auslaufender Vertrag noch mal Verlängerung erfahren wird oder sich die Wege in diesem Sommer trennen werden. Schon in den kommenden Tagen könnte die Übereinkunft öffentlich bestätigt werden.

"Sie haben den Vertrag abgeschlossen, und nach dem Spiel am Mittwoch wird bekannt gegeben, dass er um ein weiteres Jahr verlängert hat", erklärt der spanische Journalist Eduardo Inda bei El Chiringuito de Jugones. "Er verdiente 11 Millionen netto, dieses Jahr 10, und nächstes Jahr bekommt er neun."

Von dem 36-Jährigen sind in dieser Saison insbesondere in den Topspielen immer wieder Weltklasseleistungen ausgegangen. Trainer Carlo Ancelotti setzt wie schon wie in seiner ersten Amtszeit auf Modric in der Schaltzentrale, so dass bereits 40 Pflichtspiele mit über 3.000 Einsatzminuten zu Buche stehen.

Real Madrid