Brahim Diaz kommt! :Real Madrid macht ersten Winter-Deal seit vier Jahren klar

Foto: lev radin / Shutterstock.com
Anzeige

In den vergangenen Tagen wurde in der internationalen Sportpresse bereits über den sich anbahnenden Transfer spekuliert, nun ist er vollzogen.

Wie der spanische Rekordmeister mitteilt, unterschreibt der 19-Jährige einen Vertrag bis 2025 im Estadio Santiago Bernabeu.

Brahim Diaz kommt als erster Winter-Transfer der ersten Mannschaft seit Lucas Silva im Januar 2015 nach Madrid.

Während Silva einst floppte, trauen die Verantwortlichen von Real Madrid Diaz offenbar eine große Zukunft zu.

Obwohl sein Vertrag bei Manchester City am Saisonende ausgelaufen wäre, zahlen sie für einen sofortigen Wechsel 17 Millionen Euro plus acht Mio. Boni.

Brahim Diaz (19) hatte seine spanische Heimat Anfang 2014 verlassen und sich Manchester City angeschlossen. Unter Pep Guardiola (47) kam er dort auf insgesamt 15 Profieinsätze.

» "Legende" Sergio Ramos bestätigt Gerüchte nach Rekordspiel

» Schlechter als Adebayor: Luka Jovic nach Torflaute angezählt

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige