Real Madrid :Manchester United lockt Mateo Kovacic mit der Aussicht auf einen Stammplatz

mateo kovacic 5
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Im Mittelfeld wird es im Sommer zu Veränderungen kommen: Marouane Fellaini (30) lehnte eine Vertragsverlängerung ab und strebt einen Vereinswechsel an.

Der Vertrag des Belgiers läuft am Saisonende aus, er ist daher ablösefrei zu haben. Klubs aus England, Italien, China und der Türkei locken.

Altmeister Michael Carrick (35) wird seine Laufbahn zudem aller Voraussicht nach beenden.

Ander Herrera wird zudem mit einem Vereinswechsel in Verbindung gebracht. Daher ist es kaum verwunderlich, dass United neue Mittelfeldakteure sucht.

Ein Kandidat ist Mateo Kovacic. Der Kroate steht laut LE 10 SPORT auf dem Einkaufszettel von Manchester United.

Hintergrund


Kovacic kommt bei Real Madrid aktuell nicht über eine Reservistenrolle hinaus. Im zentralen Mittelfeld der Königlichen sind Casemiro, Luka Modric und Toni Kroos gesetzt.

Mateo Kovacic würde gerne häufiger spielen. Ein Startelfeinsatz in LaLiga in dieser Spielzeit ist ihm zu wenig.

Bisher betonte der Nationalspieler zwar, dass er das Estadio Santiago Bernabeu nicht verlassen wolle, doch angeblich liebäugelt er mit einer Luftveränderung, sollte sich eine Einsatzzeit nicht erhöhen.