Real Madrid Marcelo vor Rückkehr nach Brasilien? Das ist dran an den Gerüchten

marcelo 2019 08 002
Foto: bestino / Shutterstock.com

Nach Informationen der argentinischen Sportzeitung Ole liebäugelt der langjährige Real-Linksverteidiger mit einem Abschied aus dem Bernabeu und einer Rückkehr in seine brasilianische Heimat. Auch die Zeitungen Mundo Deportivo und AS berichteten von einem möglichen Wechsel.

Marcelos Arbeitspapier läuft Ende Juni kommenden Jahres aus, eine Vertragsverlängerung ist nicht in Sicht. Marcelo, der auf der linken Defensivseite der Königlichen hinter Ferland Mendy nur noch die zweite Wahl ist, hat angeblich eine Offerte von Fluminense vorliegen.

Real Madrid

Beim Traditionsverein aus Rio de Janeiro wurde der mittlerweile 33-Jährige einst ausgebildet. Entgegen anderslautender Gerüchte gibt es aber laut Globo keine konkreten Gespräche, obwohl das Internet in Südamerika heiß läuft.

Der Hashtag #MarcelonoFlu war kurzzeitig das dritthäufigste Thema auf dem Kurznachrichtendienst Twitter. Fluminense beobachte die Situation von Marcelo zwar, so Globo. Ein Comeback des Superstars bei Fluminense in naher Zukunft sei aber (noch) nicht in Reichweite.