Real Madrid

Marco Asensio zu Manchester United? Berater arbeitet angeblich an Transfer

05.06.2022 um 07:22 Uhr
getty marco asensio 22060243
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Manchester United zeigt nach Informationen von El Chiringuito Interesse an einer Verpflichtung von Marco Asensio. Der Berater des offensiven Mittelfeldspielers, Jorge Mendes, arbeite an einem Wechsel zu den Red Devils, heißt es in der spanischen Fußball-Talkshow.

"Ich habe noch ein Jahr Vertrag"

Asensios Vertrag in der Concha Espina ist nur noch ein Jahr gültig. Vertragsverlängerung oder Verkauf? Wie es für den gebürtigen Mallorquiner weitergeht, ist offen. "Wir reden darüber, ob ich gehe oder nicht. Aber ich habe noch ein Jahr Vertrag", erklärte der Nationalspieler jüngst laut der Sporttageszeitung AS.

Asensio hat nach langwierigen Verletzungsproblemen wieder in die Spur gefunden und eine überwiegend gute Saison gespielt. Allerdings pendelte er zwischen Startelf und Ersatzbank, als Stammspieler kann er sich nicht bezeichnen.

Real Madrid

Vor allem im Saisonendspurt musste der 26-Jährige Rodrygo und dem gelernten Defensivstrategen Fede Valverde auf der Rechtsaußen-Position den Vortritt lassen. Eine Situation, die dem Spanier natürlich nicht gefällt. "Es ist ein wichtiger Moment für mich, weil ich viele Dinge entscheiden muss. Meinem Umfeld und mir ist klar, dass ich mich weiterentwickeln muss", betont Asensio.

Verwendete Quellen: twitter.com

Marco Asensio: Hintergrund

Anzeige