Real Madrid :Neymar-Bewacher Nacho Fernandez im Visier der Roma

nacho fernandez 3
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Werbung

Am vergangenen Dienstag verteidigte er auf höchstem Niveau: Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League hatte Nacho Fernandez von Real Madrid Gegenspieler Neymar meistens im Griff.

Diese Defensiv-Leistung hat sich auch bis nach Italien rumgesprochen. Nach Informationen des CORRIERE DELLO SPORT zeigt der AS Rom Interesse an Nacho Fernandez.

Hintergrund

Roma-Sportdirektor Monchi hatte Nacho Fernandez bereits im vergangenen Sommer auf dem Zettel. Und der spanische Manager soll weiterhin auf eine Verpflichtung des Abwehrakteurs hoffen.

Real Madrid wird allerdings nur wenig Interesse haben, sein Eigengewächs ziehen zu lassen. Die Königlichen schätzen die Einsatzbereitschaft, Einstellung und Loyalität des Innenverteidigers.

Der 28-Jährige kann in der Viererkette überall auflaufen und ist stets zuverlässig zur Stelle, wenn ein Mitglied der Stamm-Verteidigung (Dani Carvajal, Sergio Ramos, Raphael Varane, Marcelo) ausfällt.

Nacho Fernandez' Vertrag beim spanischen Rekordmeister ist noch bis 2020 gültig.

Video zum Thema