Real Madrid :Paul Pogba: Real Madrid lehnte Tausch gegen Varane ab

paul pogba 2016
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Werbung

Wie Mundo Deportivo mit Verweis auf englische Quellen berichtet, wollte United auf die Zahlung einer Ablöse verzichten, und Paul Pogba mit Varane verrechnen.

Real Madrid lehnte den Vorschlag von der Insel allerdings ab. Für Florentino Perez zählte nur Geld. Der Präsident des spanischen Rekordmeisters braucht frische Millionen, um sich endlich den großen Wunsch von einer Verpflichtung von Kylian Mbappe zu erfüllen.

Hintergrund

Dessen Vertrag bei PSG läuft 2022 aus, bisher verweigert der Weltmeister von 2018 konsequent eine Verlängerung. PSG-Boss Nasser Al-Khelaifi, betonte zwar unlängst, man werde Mbappe nicht verkaufen. Einen ablösefreien Abschied des 22-Jährigen dürfte aber selbst das steinreiche PSG nicht riskieren.

Video zum Thema