Real Madrid :Pepe als Pechvogel: Erst Derbyheld, dann Hiobsbotschaft

pepe 5
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Der Innenverteidiger der Königlichen hat sich beim 1:1 gegen den Nachbarn zwei Rippen gebrochen.

Als wäre das nicht genug, zog sich der 34-Jährige die Frakturen ausgerechnet bei einem Zusammenprall mit Teamkollege Toni Kroos zu.

Für Pepe kam Nacho Fernandez in die Partie, der wohl auch in der Champions League gegen Bayern München und im Clasico gegen Barcelona als Verteidiger gefordert sein wird.

Hintergrund


Denn neben Pepe fällt auch Raphael Varane in der Innenverteidigung des spanischen Rekordmeister aus.