Real Madrid: Karim Benzema stellt neuen Rekord auf

24.01.2023 um 17:59 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
karim benzema
Karim Benzema ist bei Real Madrid längst eine Legende - Foto: / Getty Images

Karim Benzema (35) ist es mal wieder gelungen, einen echten Meilenstein aufzustellen. Sein Treffer beim 2:0 im Auswärtsspiel gegen Athletic Bilbao wirkt sich auf die historische Torschützenliste der Blancos aus.

Benzema steht nun bei 228 Meisterschaftstoren und überholt damit Vereinslegende Alfredo di Stefano, der bei 227 Treffern steht. Der 2014 verstorbene Spanier machte sich bei Real in den 60er Jahren einen großen Namen.

Damit arbeitet Benzema weiter an seinem Legendenstatus an der Concha Espina. Der Franzose war im vorigen Jahr mit dem begehrten Ballon d'Or ausgezeichnet worden und steht aktuell bei zwölf Saisontoren. Es wären wohl mehr, aber Benzema hat nun mehr und mehr mit körperlichen Problemen zu kämpfen.

Ein Jahr wird Benzema aller Voraussicht nach bei Real noch dranhängen – obwohl er sich zuletzt eher zurückhaltend geäußert hatte: "Ich genieße jedes Training, jedes Jahr. Ich weiß nicht, wie lange ich bleiben werden, aber ich genieße jeden Tag in Madrid."