Real Madrid :Real Madrid vs. FC Bayern: Transfer-Duell um Gaucho-Greenhorn?

imago florentino perez 2021 011
Foto: Marca / imago images

Gonzalo Sosa ist momentan noch in der Jugendabteilung von Racing de Avellaneda unterwegs. Dort soll er durch seine starke Passqualität sowie der Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor gleich mehrere Topklubs auf den Plan rufen.

Die spanische AS nennt den FC Bayern, Real Madrid, Paris Saint-Germain, Manchester United und Juventus Turin als diejenigen Vertreter des europäischen Topfußballs, bei denen der Name Sosa zumindest schon mal erwähnt worden sein soll.

In Madrid hat offenbar ein alter Bekannten den 15-Jährigen vorgeschlagen. Ex-Trainer Santiago Solari, der seit Anfang des Jahres den mexikanischen CF America coacht, soll den Blancos den Namen Sosa genannt haben.