Real Madrid vs. Leipzig: Nächster Ausfall bei den Königlichen

12.09.2022 um 10:07 Uhr
von Thomas Schmidt
Redakteur
Berichtet seit 2022 für Fussballeuropa.com über die Bundesliga und den internationalen Fußball.
karim benzema
Foto: / Getty Images

Der amtierende Champions-League-Sieger muss im Heimspiel gegen die Sachsen am kommenden Mittwoch (21:00 Uhr) auf Lucas Vazquez verzichten. Die Allzweckwaffe, die am Wochenende gegen RCD Mallorca als Rechtsverteidiger auflief, wurde 20 Minuten vor dem Spielende angeschlagen ausgewechselt.

Nach Informationen der Sporttageszeitung Marca verspürte Vazquez Schmerzen im linken Bein. Am Montag und Dienstag stehen medizinische Untersuchungen an. Die Diagnose steht noch aus. Laut Marca ist ein Einsatz des spanischen Nationalspielers gegen die Deutschen aber unwahrscheinlich.

Damit muss Carlo Ancelotti auf drei Stammkräfte verzichten. Innenverteidiger Eder Militao fehlt mit einer Oberschenkelverletzung, für ihn wird aller Voraussicht nach Antonio Rüdiger auflaufen. Schwieriger zu ersetzen ist Karim Benzema. Der amtierende Champions-League-Torschützenkönig, Favorit auf den Ballon d'Or 2022, muss aufgrund einer Muskelverletzung passen.

Verwendete Quellen: marca.com