Real Madrid :Real Madrid: Wesley Fontana als Ersatz für Raphael Varane im Gespräch

raphael varane 6
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Werbung

Wesley Fontana wechselte erst 2020 für 36,5 Mio. Pfund von der AS Saint-Étienne nach Leicester City. Mit den Foxes erreichte er in der abgelaufenen Spielzeit den 5. Tabellenplatz in der Premier League und verpasste damit nur ganz knapp die Teilnahme an der Champions League.

In der europäischen Spitzenklasse könnte der 20-Jährige trotzdem auflaufen, wenn es zu einem Wechsel nach Spanien käme. Das Sportportal Fichajes berichtet, dass Carlos Ancelotti, der neue Coach der Madrilenen, großes Interesse an Fontana zeigt.

Hintergrund

Ein Transfer lässt sich aber nur realisieren, wenn der Hauptstadtklub Raphael Varane tatsächlich verkauft. Der französische Nationalspieler wird mit den Red Devils aus Manchester in Verbindung gebracht, die auch an seinem ehemaligen Teamkollegen Ramos interessiert waren.

Ohne die zusätzlichen Einnahmen aus dem Varane-Verkauf rückt der Wechsel von Fontana höchstwahrscheinlich in weite Ferne. Leicester hat vor einem Jahr viel Geld in die Hand genommen, um den Innenverteidiger nach England zu holen und wird ihn nun nur bei einem überwältigendem Angebot wieder abgeben.

Video zum Thema