Reinier Jesus: Die ersten Worte nach seinem Debüt für den neuen Klub

24.08.2022 um 18:39 Uhr
von Thomas Schmidt
Redakteur
Berichtet seit 2022 für Fussballeuropa.com über die Bundesliga und den internationalen Fußball.
reinier
Foto: / Getty Images

"Ich möchte meine bestmögliche Leistung zeigen, meinen Teamkollegen und Girona helfen. Ich bin glücklich, glücklich, und aufgeregt", erklärte der brasilianische Offensivspieler nach seinem ersten Einsatz im Trikot der Katalanen.

Am zweiten Spieltag war es nach 69 Spielminuten soweit: Reinier Jesus wurde für den angeschlagenen Mannschaftskapitän Cristhian Stuani eingewechselt und half dabei, den 3:1-Sieg über Getafe einzutüten.

"Der Sieg war das Wichtigste", freut sich Reinier über die drei Punkte auf dem Konto seines Klubs. " Ich habe mich wie zu Hause gefühlt und möchte mich bei meinen Teamkollegen und dem Trainer für ihr Vertrauen bedanken."