Real Madrid

Roberto Martinez verteidigt Eden Hazard: "Lohnt sich, auf ihn zu wetten"

18.11.2021 um 16:00 Uhr
eden hazard 2021 11
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com
Video zum Thema

In der Länderspielpause konnte Eden Hazard mal wieder in den Heimathafen einfahren. Bei der belgischen Nationalmannschaft ist er nahezu gefeit vor der Kritik, die ihm bei Real Madrid regelmäßig entgegenbläst. Vor allem Nationaltrainer Roberto Martinez macht sich wiederkehrend stark für den eigentlichen Ausnahmekönner.

"Auf fußballerischer Ebene ist er traurig. Es ist das erste Mal, dass er eine solche Situation erlebt. Er ist ein Gewinner, der immer gespielt und erfolgreiche Projekte geleitet hat", so Martinez, der zuversichtlich ist, dass sein Schützling in den kommenden Wochen sein Niveau steigern wird, bei COPE. "Es lohnt sich, auf Hazard zu wetten. Madrid ist mit Eden eine fähigere und stärkere Mannschaft. Er will in Madrid erfolgreich sein und wird es in dieser Saison versuchen."

Zu einer fähigeren und stärkeren Mannschaft, wie es Martinez deklariert, hat Real in den vergangenen rund zweieinhalb Jahren Real aber wenn überhaupt nur in den seltensten Fälle gemacht. Der 30-Jährige ist seit seiner Ankunft an der Concha Espina quasi dauerverletzt. Auch unter Carlo Ancelotti drückt Hazard zumeist die Bank.

Real Madrid

"Eden Hazard muss Spiele bestreiten"

Martinez rückt trotz der eindeutigen sportlichen Entwicklung, die von seinem Lieblingsschüler ausgeht, nicht von Hazard ab. "Ihm fehlt der Spielrhythmus, er ist ein Eins-gegen-Eins-Spieler. Er kann nicht durch Training in den Rhythmus des Wettbewerbs kommen, er muss Spiele bestreiten", sagt Martinez, der versichert, dass "viel über Hazard geredet wird, aber wenig stimmt", was zum Beispiel die Gerüchte über seine körperliche Verfassung betrifft.

Hazard stand in der zurückliegenden Länderspielphase im WM-Qualifikationsspiel gegen Estland (3:1) eine Stunde lang als Kapitän auf dem Platz. Im anschließenden Spiel gegen Wales wurde er geschont. "Er wird immer Talent haben, er ist ein Anführer, der das Niveau der Mannschaft anhebt und die anderen besser macht", nimmt Martinez Hazard nicht zum ersten Mal öffentlich in Schutz.

Verwendete Quellen: COPE

Eden Hazard: Hintergrund

Anzeige