Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Real Madrid:Toni Kroos sicher: Real Madrid auch ohne Cristiano Ronaldo stark genug

  • Fussballeuropa Redaktion Mittwoch, 08.08.2018

Champions-League-Sieger Toni Kroos (28) sieht Real Madrid auch nach dem Abschied von Cristiano Ronaldo für weitere sportliche Großtaten gewappnet.

Werbung

Auch dank der Tore von Cristiano Ronaldo gewann Real Madrid in den vergangenen drei Jahren jeweils die Königsklasse - nun ist der Rekordtorschütze der Champions League weg.

Toni Kroos macht sich um die Konkurrenzfähigkeit der Königlichen aber auch ohne den "wichtigen Baustein" CR7 keine Sorgen.

Es sei natürlich nicht einfach, "50 Tore" pro Saison auf andere Schultern zu verteilen, so der 28-Jährige gegenüber dem KICKER, er sei aber "von unserer Mannschaft absolut überzeugt".

Der frischgebackene deutsche Fußballer des Jahres ist sich sicher: "Wir werden auch dieses Jahr wieder schwer zu schlagen sein."

Cristiano Ronaldo hatte den spanischen Rekordmeister nach neun erfolgreichen Jahren für 105 Millionen Euro Ablöse plus 12 Mio. Gebühren verlassen.

Cristiano Ronaldo: Was US-Präsident Donald Trump über den Weltfußballer sagt

Als offensive Neuzugänge im Bernabeu konnte Neu-Coach Julen Lopetegui bisher nur Supertalent Vinicius Junior (18) und Rückkehrer Raul de Tomas (23) begrüßen.

Lopetegui hatte allerdings erklärt, er sei mit seinem Kader zufrieden und sehe genügend Qualität, um die hohen Ziele zu erreichen.

Werbung

Real Madrid

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen