Treuebekenntnis Real-Legende Marcelo gibt Fans ein Versprechen

getty marcelo 220601
Foto: / Getty Images

Marcelo, dessen Vertrag in Madrid Ende Juni ausläuft, wollte nach dem 1:0-Sieg gegen Liverpool keine Melancholie aufkommen lassen. "Heute ist kein Tag der Traurigkeit, sondern der Freude, da wir den besten Wettbewerb der Welt erneut gewonnen haben. Ich bin sehr stolz."

Der Brasilianer rückte in den letzten Jahren immer mehr in den Hintergrund. Der Routinier durfte zum Beispiel in der Königsklasse zuletzt im Halbfinal-Rückspiel gegen Chelsea für einige Minuten ran.

Real Madrid

Der 34-Jährige weiß, was die Stunde geschlagen hat und macht sich nach dem jüngsten Erfolg keine Sorgen um seinen langjährigen Arbeitgeber. "Ich möchte nur eines sagen, die Zukunft von Madrid liegt bei den Youngsters in guten Händen. Hala Madrid!"

Marcelo und Real Madrid: Das Ende einer ruhmreichen Ära

Im gleichen Atemzug nahm Marcelo auch Bezug auf seinen Abschied. "Es ist das Ende einer Ära für mich, aber ich werde etwas mit dem Verein machen", garantierte der Linksverteidiger, der mit Real Madrid 25 Titel gewann und damit zum erfolgreichsten Spieler in der Geschichte des Klubs aufstieg.

"Real Madrid bedeutet vom ersten Tag, an dem man ankommt, sehr viel", so der Südamerikaner. Marcelo hat längst die spanische Staatsbürgerschaft erworben und ist fest in seiner Wahlheimat verwurzelt.

Bei der Siegesfeier auf der Plaza de Cibeles badete der scheidende Profi noch einmal in der Menge und wiederholte sein Versprechen: "Ich habe noch was vor mit diesem Klub. Ich werde zu Real Madrid zurückkehren." Wie und wo er seine aktive Karriere ausklingen lassen will, verriet die Vereinslegende indes noch nicht.