Real Madrid :Trotz Bankplatz: Andriy Lunin bereut Wechsel zu Real Madrid nicht

andriy lunin 2021 3
Foto: Vitalii Kliuiev / Dreamstime.com
Werbung

"Ich lerne jeden Tag, ich trainiere jeden Tag mit den Besten der Branche. Wenn ich gebraucht werde, werde ich versuchen, mein Bestes zu geben. Ein Auftritt für Real Madrid ist zehnmal so viel wert wie für einen anderen Verein", sagte Real Madrids Nummer zwei gegenüber der vereinseigenen Webseite.

Bisher zählt Lunin eine Partie im Real-Trikot. Nach seinem Wechsel an die Concha Espina 2018 wurde er an Leganes, Real Valladolid  und Oviedo verliehen. Seit dem vergangenen Sommer ist er Backup von Thibaut Courtois.

Lunin (Vertrag bis 2024) hofft auf eine langfristige Zukunft in Madrid. "Ich hoffe, dass ich viele Spiele für diesen Verein machen, viele Trophäen gewinnen und ein Vorbild für ukrainische Kinder werden kann. Jeder ist in der Lage, seine Träume zu verwirklichen."

Der 22-Jährige weiter: "Ich bin stolz, es ist ein historischer Moment für das ganze Land und mich persönlich."