Dani Ceballos: Überraschende Vertragsverlängerung bei Real Madrid?

25.08.2022 um 20:37 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
dani ceballos
Foto: / Getty Images

Vor einigen Wochen hieß es noch, Real Madrid wolle den in weniger als einem Jahr auslaufenden Vertrag von Dani Ceballos nicht verlängern und ziehe deshalb einen Verkauf noch in diesem Sommer in Betracht. Der Wind hat sich offenbar gedreht.

Nach Angaben des Transferinsiders Fabrizio Romano ziehen die Blancos inzwischen in Erwägung, Ceballos ein Angebot zur Verlängerung seines Kontrakts vorzulegen. Initialzündung für das Umdenken dürften zwei Veränderungen sein, die sich in den letzten Wochen ergeben haben.

Zum einen scheint Trainer Carlo Ancelotti Ceballos als Ergänzungsspieler fest einzuplanen, der 26-Jährige kam in bisher drei Pflichtspielen immer als Joker zum Einsatz – wenn auch nur kurz. Auf der anderen Seite lässt der Casemiro-Abgang die Chancen steigen, dass Ceballos regelmäßig auf dem Platz steht.

"Es ist mir egal, ob sie vier oder fünf weitere Mittelfeldspieler bringen wollen", zeigte sich Ceballos vor einigen Wochen selbstbewusst. Der Andalusier erinnerte zudem daran, dass "Real Madrid die besten Spieler haben muss".

Verwendete Quellen: Fabrizio Romano