Eden Hazard: Überraschender Interessent klopft beim gefallenen Superstar an

17.08.2022 um 15:58 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
getty eden hazard 22081748
Foto: / Getty Images

Mit inzwischen 31 Jahren und nach drei Saisons ohne nennenswerte Darbietungen wollte Eden Hazard eigentlich einen letzten Anlauf nehmen, um bei Real Madrid vielleicht doch noch den Erwartungen gerecht werden zu können – wenn auch mit immenser Verspätung.

Laut der türkischen Sportzeitung Fotomac bekundet Galatasaray konkretes Interesse an Hazard. Der Istanbuler Klub hat mit Lucas Torreira, Haris Seferovic und nicht zuletzt Dries Mertens bereits drei Hochkaräter von einem Wechsel an die Schwarzmeerküste überzeugen können.

Letztgenannter soll im Werben um Hazard die Hauptrolle einnehmen. Mertens und Hazard kennen sich aus den Lehrgängen bei der belgischen Nationalmannschaft und standen schon bei einigen großen Turnieren zusammen auf dem Platz. Vielleicht auch bald in der Süper Lig?

Real Madrid

Hazard hinterließ in der Sommervorbereitung einen guten Eindruck und ist in dieser Saison eigentlich als einer der Spieler eingeplant, die als falsche Neun eingesetzt werden sollen und so für Karim Benzema Phasen der Erholung schaffen. "Wir müssen Hazard Minuten geben, denn er ist ein großartiger Spieler und wir brauchen ihn", sagte Carlo Ancelotti Ende Juli.

Verwendete Quellen: Fotomac
Auch interessant