Carlo Ancelotti spricht vom besten Team seiner Karriere

23.10.2022 um 19:37 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
carlo ancelotti
Carlo Ancelotti ist mit seinem Kader mehr als zufrieden - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

In der 77. Minute war die Partie gegen Sevilla beim Stand von 1:1 völlig offen. Ancelotti brachte zu diesem Zeitpunkt Antonio Rüdiger (29), Lucas Vasquez (31) und Marco Asensio (26), die das Spiel der Königlichen belebten. Die zwei zuletzt genannten markierten in Zusammenarbeit mit Vinicius Junior (22) etwa das 2:1.

"Die Wechsel haben dem Team auf der energetischen Ebene sehr viel gegeben", bilanzierte Ancelotti auf der Pressekonferenz nach dem Match. Die ausgewechselten Akteure hätten ebenfalls einen guten Job gemacht. "Aber wir haben eben die Möglichkeit, auf eine spektakulär gute Bank zurückgreifen zu können."

Aufgrund der Homogenität seiner Mannschaft sprach Ancelotti seinen Profis das größtmögliche Lob aus. "Es ist ein Team, das ich gerne trainiere. Das ist ein Team, das mir keine Probleme macht und sehr respektvoll ist, was meine Entscheidungen betrifft. Das ist, glaube ich, einer der besten Kader, die ich je gehabt habe. Wenn nicht sogar der Beste."

Real Madrid führt die Primera Division derzeit nach zehn Siegen und einem Remis ungeschlagen an. In der Champions League blieb der Titelverteidiger ebenfalls noch ohne Niederlage. Zehn von zwölf möglichen Punkten bedeuten auch hier die Tabellenführung.

Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG