Vinicius Junior bestätigt Vertragsverlängerung bei Real Madrid

22.06.2022 um 10:00 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
vinicius junior
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Vinicius Junior steht unmittelbar vor der Vertragsverlängerung bei Real Madrid. In der Sendung Bem, Amigos! des brasilianischen Bezahlsenders SporTV bestätigt er, dass er "in der größten Mannschaft der Welt" weitermachen werde.

Damit bewahrheitet sich das, was schon vor einigen Wochen erstmals berichtet worden war. Vinicius soll zuletzt gezögert haben wegen der Laufzeit seines künftigen Arbeitspapiers. Der 21-Jährige soll sich nicht sicher darüber gewesen sein, ob er seinen Vertrag gleich bis 2028 ausdehnt oder nur für zwei weitere Jahre unterschreiben sollte.

Die Zusammenarbeit, die ursprünglich 2024 ausläuft, wird nun wohl bis 2027 fixiert werden. Vinicius ist in der vergangenen Saison der Durchbruch gelungen, und zwar ein eindrücklicher Manier. Auf seinem Datenblatt waren letztlich 22 Tore und 20 Vorlagen vermerkt worden.

Real Madrid will mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung einerseits eine Gehaltsanpassung vornehmen und auf der anderen Seite Interessenten wie Paris Saint-Germain mit einer Ausstiegsklausel in Höhe von einer Milliarde Euro abschrecken.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: SporTV
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG