Real Madrid :Vinicius Junior erlegt Liverpool – Richarlison gefällt das

imago vinicius junior 2021 2
Foto: Pressinphoto / imago images
Werbung

Der brasilianische Nationalspieler postete nach dem Schlusspfiff in Madrid in einer Instagram-Story ein altes Foto, das ihn gemeinsam mit seinem Landsmann und Vinicius Junior zeigt. Beide strahlen in die Kamera.

Vinicius Junior war für Real Madrid gegen Liverpool der Matchwinner. Der Flügelstürmer traf zweimal gegen den Englischen Meister (27., 65.), zudem netzte Marco Asensio (36.) ein. Den einzigen Liverpooler Treffer besorgte Mohamed Salah (51.).

Hintergrund

Zinedine Zidane lobt Vinicius

Froh über Vinicius' Doppelpack war Zinedine Zidane. "Ich freue mich für ihn. Er und das gesamte Team machen fantastische Arbeit, vor allem defensiv. Wir wissen, welche Qualitäten er mit ein bisschen Raum hat, wie bei seinem ersten Tor", erklärte der Real-Coach.

Vinicius arbeite immer hart für die Mannschaft, so Zidane weiter. Nun klappte es auch mit der Chancenverwertung: "Zwei Tore zu machen wird ihm und allen viel Selbstvertrauen geben. Das verdient er."

Vinicius lobt Kroos

Der Matchwinner wiederrum bedankte sich artig bei Vorlagengeber Toni Kroos. "Es ist eine Ehre und eine Freude, mit Toni Kroos zusammenzuspielen. Er lässt alles Schwere so einfach aussehen", jubilierte der Brasilianer.

Der Flügelstürmer weiter: "Toni ist unglaublich, ein großer Spieler, eine Legende des Klubs. Wenn er spielt, hat er eine Klasse, die kein anderer hat. Ich danke ihm für diesen Pass. Das Führungstor war sehr wichtig für uns."

Video zum Thema