Real Madrid :"Vinicius Junior hat innerhalb einer Woche gelernt, wie man Tore schießt"

vinicius junior 2019 06 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

"Ein Riesentor von Vinicius, großartig", schwärmte der ehemalige Spieler, Trainer und Sportdirektor des spanischen Rekordmeisters nach dem 3:3 gegen Levante von einem der beiden Vinicius-Tore.

Der brasilianische Flügelstürmer, für bis zu 60 Millionen Euro  von Flamengo Rio de Janeiro an die Concha Espina gewechselt, zeigte in den vergangenen Jahren häufig starke Dribblings, bei der Chancenverwertung haperte es jedoch sehr.

Hintergrund

Neu-Trainer Carlo Ancelotti (62) erklärte unlängst, er habe Vinicius den Tipp gegeben, vor dem Torabschluss weniger Ballkontakte zu haben. In zwei LaLiga-Spielen traf der Edeljoker, der jeweils für Eden Hazard in die Partie kam, dreimal.

Jorge Valdano ist überrascht, dass der Knoten bei Vinicius Junior so plötzlich geplatzt zu sein scheint. "In einer Woche hat er gelernt, wie man Tore erzielt", so der Argentinier.

Real Madrid habe allerdings durch " defensives Ungleichgewicht" trotz der beiden tollen Vinicius-Tore den Sieg verpasst: "Das Unentschieden ist zu wenig."

Video zum Thema