Neuer Vertrag: Vinicius Junior bleibt Real Madrid treu

28.10.2022 um 11:58 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
vinicius junior
Vinicius Junior hat seinen Vertrag bei Real Madrid verlängert - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Im Sommer musste man sich etwas Sorgen machen, immerhin bewarb sich mit Paris Saint-Germain ein Klub um Vinicius Junior, der finanziell unerschöpfliche Quellen hat. Der 22-Jährige bekannte sich aber zu Real Madrid, wo er offenbar schon verlängert hat.

Vinicius hat nach Angaben der AS seinen noch bis 2024 datierten Vertrag schon in diesem Sommer langfristig bis 2027 ausgedehnt. Dem Bericht zufolge ist das neue Arbeitspapier seit Anfang Juli gültig. Vinicius erhielt damit eine deutliche Gehaltssteigerung.

Der brasilianische Wirbelwind überragt auch in dieser Saison, kommt in 17 Pflichtspielen auf acht Tore und fünf Vorlagen. Eine offizielle Bestätigung von Real Madrid ist bisher nicht zu vernehmen. Die Blancos warten noch auf den besonderen Moment.

Anfang September hatte sich Vinicius bereits zum spanischen Rekordmeister bekannt: "Der Verein und die Fans haben mir immer viel gegeben, seit ich im Alter von 18 Jahren kam. Jetzt bin ich 22 und weiß, dass die Leute mich in Madrid sehr lieben."

Video zum Thema
Verwendete Quellen: AS
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG