Real Madrid :Wertvollste Klubs: Real führt Ranking vor Barcelona an - Liverpool mit bemerkenswerter Entwicklung

real madrid 2020 01 001
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Werbung

In der abgelaufenen Saison konnten von den bewerteten Teams nur 7 einen Profit aufweisen. Im Vorjahr waren es noch 20. Dennoch steigt der Gesamtunternehmenswert der europäischen Elite im Vergleich zu 2016 um mehr als ein Viertel.

Die Gruppe wird abermals von Real Madrid angeführt, die einen Unternehmenswert von 2,91 Milliarden aufweisen können. Auf den weiteren Plätzen folgen der FC Barcelona und Manchester United. Mit dem FC Bayern München findet sich der einzige deutsche Vertreter in den Top 10 mit einer Bewertung von 2,62 Milliarden auf dem vierten Platz wieder.

Hintergrund

Bemerkenswert ist, dass der Fünftplatzierte aus Liverpool, seit der Amtseinführung von Jürgen Klopp beinahe 80 Prozent zulegen konnte. In diesem Zeitraum unerreicht.

Zu den großen Verlierern der letzten 5 Jahre hingegen zählen neben dem FC Arsenal und Schalke auch der AC Milan, der einen Verlust von 22 Prozent verkraften musste und auf den 19. Rang abstieg.

Die Beratungsfirma machte noch auf einen gefährlichen Trend aufmerksam: Die Top Ten macht mittlerweile 60 Prozent des operativen Umsatzes aus, was die klaffende Lücke zwischen ihnen und den übrigen Vertretern in Zukunft weiter vergrößern wird.

Video zum Thema