Real Madrid :Zidane setzt weiter auf die Jugend - Jungstar (18) als Danilo-Ersatz

danilo real madrid 4
Foto: photo-oxser / Shutterstock.com
Anzeige

In der vergangenen Saison startete Marco Asensio (21) unter dem Franzosen durch. Nun stehen die nächsten Supertalente in den Startlöchern.

Die beiden Defensivstrategen Marcos Llorente (22) und Jesus Vallejo (20) hoffen ebenso auf Spielanteile wie die beiden hochtalentierten Neuzugänge Dani Ceballos (21) und Theo Hernandez (19).

Nun kommt der nächste Youngster. Der 18-jährige Marokkaner Achraf Hakimi wurde in den LaLiga-Kader berufen.

Er könnte langfristig als Backup für Dani Carvajal fungieren. Dass noch ein neuer Rechtsverteidiger nach dem Abschied von Danilo zu Manchester City kommt, scheint ausgeschlossen.

Zinedine Zidane erklärte, er wolle keine Veränderungen mehr im Kader. Hakimi erhält offenbar zunächst einen Profivertrag bis zum 30. Juni 2018.