Real Madrid :Zukunft von Cheryshev geklärt

denis cheryshev real madrid
Foto: / Madridismo.net

Am Montag kam es zu einem Gespräch zwischen Flügelstürmer Cheryshev, dessen Berater Ginés Carvajal und den Vereins-Bossen im Estadio Santiago Bernabeu. Dabei wurde über die Zukunft des 24-Jährigen gesprochen.

Nach Informationen der Sporttageszeitung Marca wurde Cheryshev mitgeteilt, dass Chefcoach Rafael Benitez mit ihm plane und daher keine erneute Ausleihe oder gar ein Verkauf angedacht sei.

Der Offensivakteur war in der vergangenen Saison an den FC Villarreal ausgeliehen. Dort überzeugte der russische Nationalspieler, in wettbewerbsübergreifend 40 Spielen erzielte er sieben Tore und lieferte zehn Vorlagen.

Hintergrund


Cheryshevs Arbeitspapier beim spanischen Rekordmeister ist noch bis 2017 datiert. Zuletzt wurde der FC Liverpool als Interessent gehandelt.

Laut der englischen Zeitung Times bieten die Reds knapp 21 Millionen Euro für Cheryshev.