Anzeige

Mit La Real in die Champions League :Real-Rückkehr? Martin Ödegaard verfolgt (zunächst) andere Ziele

martin odegaard 2020 102
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Martin Ödegaard spricht schon über die nächste Saison. Und dabei lässt der Norweger deutlich durchblicken, dass er diese mit Real Sociedad bestreiten möchte.

"Das Ziel ist die Champions League, denn es ist der Traum eines jeden Fußballers auf der Welt, sie zu spielen. Das ist das, was wir nächste Saison tun wollen", sagte Ödegaard während einer Fragerunde.

Seine Wortwahl impliziert, dass er sich in der kommenden Saison noch im Baskenland verorten möchte. Ödegaards Leihe von Real Madrid nach San Sebastian endet zwar Ende des Monats.

Schon bei Abschluss des Leihgeschäfts im vergangenen Sommer wurde vereinbart, die Ausleihe auf zwei Spielzeiten zu vereinbaren. Ein Leihgeschäft ist gemäß den spanischen Statuten aber lediglich über eine Saison vereinbar.

Sieben Tore und acht Vorlagen zeichnen die hervorragende Spielzeit, die Ödegaard in San Sebastian bestreitet. Zuletzt wurde sogar über eine Real-Rückkehr spekuliert, an der der 21-Jährige aber offenbar nicht das größte Interesse hat.

Zumindest vorerst. Langfristig, daran lässt Ödegaard keinen Zweifel aufkommen, sieht er sich bei den Königlichen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!