Ajax Amsterdam :Real-Wechsel fix? Donny van de Beek weicht aus

donny van de beek 2019 03 01
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Bereits im Sommer suchte Real Madrid den Kontakt zu Donny van de Beek. Die Spekulationen um einen Wechsel an die Concha Espina bleiben seither im Umlauf.

"Das sind nur Gerüchte, ich denke nicht darüber nach", sagte van de Beek während der Pressekonferenz vor dem Champions-League-Spiel zwischen Ajax Amsterdam und dem FC Valencia (heute, 21 Uhr).

Als eine zweite Frage bezüglich seiner Zukunft in der Grachtenstadt gestellt wurde, reagierte van de Beek leicht impulsiv: "Das ist jetzt wirklich nicht das Thema. Mein Fokus liegt auf dem nächsten Spiel."

Van de Beeks Vertrag in Amsterdam ist zwar noch bis 2022 datiert. Real soll allerdings mit dem Willen vorpreschen, den talentierten Offensivmann schon im kommenden Sommer unter Vertrag zu nehmen.

Hintergrund


DE TELEGRAAF hatte vor wenigen Tage mit der Meldung aufgewartet, die Blancos haben van de Beek als Transferziel für den kommenden Sommer ausgerufen.

Ajax fordere demnach 55 Millionen Euro Ablöse, eine Einigung zwischen Real Madrid und den Niederländern soll es bereits geben.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!