Anzeige

19 Torbeteiligungen :Rekord im Visier: Achraf Hakimi jagt Dani Alves

achraf hakimi 2020
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Anzeige

Beim 6:1-Sieg über den SC Paderborn trug sich Achraf Hakimi in die Torschützenliste ein und lieferte damit bereits seine 19. Torbeteiligung für Borussia Dortmund in dieser Saison – überragende Quote!

Dies entspricht laut dem Datenanbieter OPTA der Saison des Brasilianer Maicon, der sich 2009/10 für Inter Mailand an 19 Toren beteiligte, wohlgemerkt in der gesamten Spielzeit.

Rekordhalter ist Dani Alves. Der Rechtsverteidiger des FC Barcelona hatte (ebenfalls 2009/10) 22 Scorerpunkte (vier Tore und 18 Assists) geliefert.

achraf hakimi 2020 3
Foto: imagestockdesign / Shutterstock.com

Hakimi hat in dieser Saison somit die Möglichkeit, einen neuen Außenverteidiger-Rekord aufzustellen. In den verbleibenden fünf Ligaspielen müsste sich der Marokkaner folgerichtig noch für vier Tore verantwortlich zeigen.

Die Liste vervollständigen Joshua Kimmich (18 Torbeteiligungen, 2017/18), Jordi Alba (16, 2018/19), Trent Alexander-Arnold (16, 2018/19), Philipp Lahm (15, 2012/13), Marcelo (14, 2016/17) und Daniel Carvajal (10, 2016/17).

Hakimis Zeit beim BVB endet höchstwahrscheinlich in wenigen Wochen, auch wenn die Schwarzgelben ihn liebend gerne halten würden.

Der Berater des 21-Jährigen hatte bereits angekündigt, zur kommenden Saison in jedem Fall wieder in Madrid zu sein. Dann kann sich Hakimi bei Zinedine Zidane für höhere Aufgaben empfehlen.

Folge uns auf Google News!