19 Torbeteiligungen :Rekord im Visier: Achraf Hakimi jagt Dani Alves

achraf hakimi 2020
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Beim 6:1-Sieg über den SC Paderborn trug sich Achraf Hakimi in die Torschützenliste ein und lieferte damit bereits seine 19. Torbeteiligung für Borussia Dortmund in dieser Saison – überragende Quote!

Dies entspricht laut dem Datenanbieter OPTA der Saison des Brasilianer Maicon, der sich 2009/10 für Inter Mailand an 19 Toren beteiligte, wohlgemerkt in der gesamten Spielzeit.

Rekordhalter ist Dani Alves. Der Rechtsverteidiger des FC Barcelona hatte (ebenfalls 2009/10) 22 Scorerpunkte (vier Tore und 18 Assists) geliefert.

achraf hakimi 2020 3
Foto: imagestockdesign / Shutterstock.com

Hakimi hat in dieser Saison somit die Möglichkeit, einen neuen Außenverteidiger-Rekord aufzustellen. In den verbleibenden fünf Ligaspielen müsste sich der Marokkaner folgerichtig noch für vier Tore verantwortlich zeigen.

Die Liste vervollständigen Joshua Kimmich (18 Torbeteiligungen, 2017/18), Jordi Alba (16, 2018/19), Trent Alexander-Arnold (16, 2018/19), Philipp Lahm (15, 2012/13), Marcelo (14, 2016/17) und Daniel Carvajal (10, 2016/17).

Hintergrund


Hakimis Zeit beim BVB endet höchstwahrscheinlich in wenigen Wochen, auch wenn die Schwarzgelben ihn liebend gerne halten würden.

Der Berater des 21-Jährigen hatte bereits angekündigt, zur kommenden Saison in jedem Fall wieder in Madrid zu sein. Dann kann sich Hakimi bei Zinedine Zidane für höhere Aufgaben empfehlen.