Remis gegen Juventus :Besser als Inzaghi und Ronaldinho: Harry Kane stellt neuen Königsklassen-Rekord auf

harry kane
Foto: CHEN WS / Shutterstock.com

Der englische Mittelstürmer traf beim Remis gegen Italiens Rekordmeister im Achtelfinal-Hinspiel am Dienstagabend zum zwischenzeitlichen 2:1.

Kane umkurvte nach Vorlage von Christian Eriksen Juve-Schlussmann Gianluigi Buffon und hat nun in seinen ersten neun Spielen in Europas Königsklasse neun Tore erzielt - mehr als jeder andere.

Damit liegt er vor Ronaldinho, Pippo Inzaghi, Didier Drogba und Diego Costa, die achtmal in ihren ersten neun Partien trafen.

Die Partie hatte für Kane und seine Spurs zunächst nicht nach Plan begonnen. Nach zehn Minuten führte Juve bereits durch zwei Tore von Gonzalo Higuain mit 2:0.

Hintergrund


Es folgte der Anschlusstreffer von Kane (35.). Dann vergab Higuain kurz vor dem Pausenpfiff einen Strafstoß - und das Blatt wendete sich.

Die Spurs drängten auf den Ausgleich - mit Erfolg:  Christian Eriksen traf per Freistoß (71.) und sorgte für eine gute Ausgangslage für das Rückspiel.