AC Mailand :Ricardo Rodriguez: Neuer Vertrag oder Bundesliga-Rückkehr?

Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Vor zwei Jahren heuerte Ricarcdo Roridguez beim AC Mailand an, ist seitdem ein fester Bestandteil der Rossoneri.

Sein Vertrag beim Tabellenvierten der Serie A ist noch bis 2021 gültig.

Laut CALCIOMERCATO.COM könnte der Schweizer das San Siro aber früher verlassen.

Dem Onlineportal zeigen Borussia Dortmund und Schalke Interesse an einer Zusammenarbeit mit Rodriguez.

Milan will seinen Linksverteidiger aber nicht ziehen lassen. Im Gegenteil: Sein Arbeitspapier soll verlängert werden.

Dem Vernehmen nach sind zeitnahe Gespräche zwischen den Sportdirektoren Leonardo und Paolo Maldini und Rodriguez' Berater angedacht.

» Auch das noch! Milan meldet Rekord-Finanzloch

» Hakan Calhanoglu: Milan lehnt Witz-Angebot aus Istanbul ab

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige