FC Barcelona :Riqui Puig glaubt an Barça-Chance - Koeman macht ihm Hoffnung

riqui puig 2020 102
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Riqui Puig ist fest davon überzeugt, dass ihm Ronald Koeman, der ihm erst vor Kurzem eine Leihe ans Herz gelegt hat, in der laufenden Saison des Öfteren Spielanteile zu Gute kommen lassen wird.

Diesbezüglich sei er optimistisch, sagt Puig der MARCA. An den ersten drei Spieltagen sah es aber stark danach aus, als würde der 21-Jährige für den FC Barcelona in dieser Serie nicht sehr viele Spiele absolvieren. Koeman verzichtete jeweils auf eine Einwechslung des Eigengewächses.

Somit könnte schon jetzt vorgezeichnet sein, dass Puigs großer Traum von der EM-Teilnahme im kommenden Jahr wohl nicht in Erfüllung gehen wird. "Es stimmt, wenn ich keine Minuten beim Klub bekomme, wird es sehr schwierig sein, zur EURO zu fahren. Ich denke, dass ich bei Barça am Ende Minuten und einige Gelegenheiten haben werde und zur EM gehen kann", ist Puig trotz alledem positiv gestimmt.

riqui puig 2020
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Trainer Koeman habe ihm derweil zu keiner Gelegenheit spüren lassen, keine Perspektive auf Einsatzminuten zu haben. "Er vertraut mir, und ich denke, er wird mir Gelegenheit geben, mein Potenzial zu zeigen und zu zeigen, dass ich für diesen großartigen Verein spielen kann", sagt Puig, dessen Vertrag 2021 ausläuft, aber per Option bis 2023 verlängert werden kann.

Hintergrund


Ronald Koeman macht Riqui Puig Hoffnung

Dass Riqui Puig nicht abgeschrieben ist, versichert Koeman. "Riqui hat sich entschieden zu bleiben. Damit ist er ein Teil der Mannschaft. Wenn er seine Leistung bringt, wird er die Gelegenheit erhalten zu spielen", betonet der niederländische Übungsleiter bei BARÇA TV.

Für zwei andere Youngsters findet der Barça-Coach großes Lob. "Er ist ein körperlich starker Spieler und ziemlich schnell. Er ist ein Junge, der immer offen ist, neue Dinge zu lernen", so Koeman über Innenverteidiger Ronald Araujo. Ansu Fati hält Koeman für "sehr gut" und lernwillig: "Seine Leistung ist super. Wir sprechen hier von einem Spieler, der erst 17 Jahre alt ist."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!