FC Barcelona :Rivaldo fordert mehr Geduld mit Quique Setien

rivaldo 2
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

Der FC Barcelona hat gepatzt. Gegen Sevilla gab es nur ein 0:0. Beim Sieg gegen Leganes zuvor zeigten die Katalanen eine biedere Vorstellung.

Nach dem Trainerwechsel bei Barça hatten die Fans der Blaugrana auf ansehnlichere Vorstellungen als unter Ernesto Valverde gefreut. Nicht ohne Grund: Quique Setien ist bekanntlich ein Offensivverfechter.

Rivaldo fordert nun: Gebt dem neuen Chefcoach mehr Zeit."Viele stehen dem neuen System von Quique Setien skeptisch gegenüber. Ich denke, es ist schwierig, nach nur zwei Spielen nach dem Lockdown ein Urteil zu fällen", so der Brasilianer gegenüber BETFAIR.

"Wir müssen noch ein paar Wochen warten, um zu sehen, wie sich das Team entwickelt. Es ist verständlich, dass ihr Rhythmus und ihre Intensität noch nicht auf dem Höhepunkt sind, da die Wettkampfpause lang war."

Und weiter: "Wir müssen ihnen etwas mehr Zeit geben, bevor wir entscheiden, ob Setiens System auf lange Sicht wirklich funktionieren kann."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!