FC Barcelona :Rivaldo legt Barça Verpflichtung von Edinson Cavani ans Herz

Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com
Anzeige

In den vergangenen Wochen rumorte einmal mehr die Gerüchteküche um den FC Barcelona.

Grund für die ausufernden Meldungen ist der langfristigen Ausfall von Luis Suarez, der sich einer Knie-Operation unterziehen musste.

Im Zuge der Stürmersuche hat sich inzwischen der frühere Barça-Spielmacher Rivaldo zu Wort gemeldet.

Laut der spanischen Fachzeitung SPORT spricht er als Empfehlung Edinson Cavani aus, der Paris Saint-Germain noch im Januar verlassen könnte.

"Cavani wäre eine großartige Verbesserung für Barcelonas Angriff", so Rivaldo. "Immerhin ist Cavani ein Top-Stürmer, der beständig Tore in Europas Top-Ligen erzielt hat. In seinem Fall scheint es, als ob er PSG schon bald verlassen wird - und das wäre eine sehr gute Gelegenheit für Barça."

Im Cavani-Poker wurde zuletzt vor allem Atletico Madrid genannt. Die Colchoneros sind dem Vernehmen nach bereit, 15 Millionen Euro Ablöse zu entrichten. In Barcelona machte unlängst noch der Name Rodrigo Moreno die Runde.

Anzeige

"Er ist einer der besten Torschützen in der Liga und ein Schlüsselspieler für Celades", ordnet Rivaldo die Gerüchte um den Stürmer des FC Valencia ein.

"Ich kann mir vorstellen, dass die Verhandlungen nicht einfach werden, da ein direkter Gegner gestärkt werden würde. Sie müssten eine Menge bezahlen, um ihn zu verpflichten."

Anzeige