FC Bayern :Robert Lewandowski: Barça und Juventus mit Interesse?

robert lewandowski 2018 1510 14
Foto: Marcin Kadziolka / Shutterstock.com

In der vorigen Serie gab es kaum eine Einzelauszeichnung, die sich Robert Lewandowski nicht gesichert hatte. Dem Stürmer des FC Bayern werden außerdem gute Chancen bei der von der UEFA initiierten Wahl zu Europas Fußballer des Jahres ausgerechnet.

Neben dem momentan omnipräsenten Thema über die Vertragsverlängerung mit David Alaba, will der KICKER aus Italien erfahren haben, dass sich Juventus Turin und der FC Barcelona für Lewandowski interessieren.

Dass die beiden Topklubs den Münchner Star-Angreifer als Erfolg versprechende Maßnahme einstufen, mag durchaus sein. Auf der anderen Seite stehen allerdings die Bayern, frischgebackener Triple-Sieger und sportlich sowie finanziell nicht daran interessiert, Lewandowski abzugeben.

Hintergrund


Vor etwa zwei Jahren hätten die Buhler womöglich mehr Erfolg gehabt. Da hatte sich der Pole in den Kopf gesetzt, die bayrische Landeshauptstadt verlassen zu müssen, Pini Zahavi sollte damals einen Wechsel einfädeln. Klappte aber nicht.

Inzwischen ist Lewandowski in die oberste Gehaltsklasse aufgestiegen und vertraglich noch bis 2023 gebunden. Mancherorts ließ er sogar anklingen, sich ein Karriereende beim deutschen Rekordmeister vorstellen zu können. Infolgedessen tendieren die Aussichten auf Erfolg von Juve und Barça gegen Null.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!