FC Bayern :Robert Lewandowski wäre fast in der Serie A gelandet

robert lewandowski 2020 112
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Viel hatte 2010 offenbar nicht gefehlt, dass Robert Lewandowski einen Vertrag beim FC Genau unterzeichnet hätte.

Stefano Capozucca, der seinerzeit als Sportchef beim neunfachen Italienischen Meister amtete, verrät bei RADIO SPORTIVA pikante Details.

"Der Deal mit Lewandowski war durch", weiß der ehemalige Genua-Manager zu berichten. "Gian Piero Gasperini (damaliger Trainer; Anm. d. Red.) kannte ihn gut. Er musste nur noch den Medizincheck absolvieren, aber dann hat der Präsident den Stecker gezogen."

robert lewandowski 2020 3
Foto: Federico Guerra Moran / Shutterstock.com

Lewandowski hatte sich vor gut zehn Jahren mit 41 Toren für Lech Posen in die Notizbücher zahlreicher internationaler Klubs gespielt. Genua bekam letztlich nicht den Zuschlag, der Pole ging an Borussia Dortmund über.

Hintergrund


Seit 2014 stürmt Lewandowski für den FC Bayern. Zu einem anderen europäischen Großklub wird es den 31-Jährigen nach der Einwilligung einer Vertragsverlängerung bis 2023 nicht mehr ziehen.

Real Madrid warb einst intensiv um Lewandowskis Dienste, der für Bayern in der aktuell unterbrochenen Saison auf 39 Pflichtspieltore kommt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!