Anzeige

Transfermarkt :Roberto Mancini bereit für Comeback

roberto mancini 2012
Foto: jaggat2 / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich will bald wieder als Trainer arbeiten. Ich hoffe, dass ich ein Land übernehmen kann, das bei der Weltmeisterschaft dabei ist", sagte der 48-Jährige laut "Caprinews".

Eine Nationalmannschaft sei jedoch nicht die einzige Option. "Ich bin offen für Angebote aus England, Italien und Frankreich oder von einem Nationalteam", so Mancini.

Zudem verriet Mancini, dass es bereits Kontakt mit einigen Interessenten gegeben habe, aber noch sei nichts konkret.

Mancini hält jedoch weiter die Augen auf. "Manchmal ergeben sich Möglichkeiten, die man zuvor nicht erwartet hat", so der italienische Coach.

Folge uns auf Google News!