FC Liverpool :Rodgers: "Letzte Chance für Sturridge bei einem großen Klub"

daniel sturridge
Foto: mooinblack / Shutterstock.com

Nun ist es offiziell: Danny Sturridge wechselt vom FC Chelsea nach Liverpool. Die "Reds" zahlen für den 23-Jährigen eine Ablösesumme in Höhe von 15 Millionen Euro.

Der Teammanager des FC Liverpool, Brendan Rodgers, setzt große Hoffnungen in den englischen Nationalstürmer. "Er hat den Hunger und das Potenzial, es hier zu schaffen. Er ist sehr schnell und besitzt großes Talent", lobte Rodgers seinen Neuzugang.

Hintergrund


Doch der 39-Jährige stellte auch klar, dass Sturridge sich in Liverpool durchsetzen müsse. "Er weiß, dass Liverpool wohl seine letzte Chance bei einem großen Verein ist", sagte Rodgers.

Sturridge konnte sich weder beim FC Chelsea noch bei Manchester City als Stammspieler etablieren. Lediglich bei seiner Ausleihe nach Bolton konnte der Flügelstürmer seine Klasse nachhaltig nachweisen.