Real Madrid :Rodrygo für immer bei Real Madrid?

rodrygo
Foto: CP DC Press / Shutterstock.com

Rodrygo wurde es einfach gemacht, sich bei Real Madrid zu integrieren. Dafür verantwortlich zeigen sich vor allen Dingen die Landsmänner des erst 18 Jahre alten Senkrechtstarters.

"Ich musste mich praktisch gar nicht eingewöhnen, denn die Brasilianer hier haben mir alle Aufmerksamkeit geschenkt, die man braucht, wenn man in ein fremdes Land kommt", verrät Rodrygo gegenüber der Sportzeitung AS.

Dem Youngster gefalle es "richtig gut" in Madrid. Das Wetter und der Lebensstil würden Rodrygo an Sao Paulo erinnern, artikuliert er: "Wenn ich kann, bleibe ich mein ganzes Leben hier."

Stolze 45 Millionen Euro investierte Real in den ambitionierten Außenbahnspieler. Aktuell kommt Rodrygo auf fünf Tore in sechs Pflichtspielen.

Hintergrund


Allein drei davon resultierten aus seiner Gala-Vorstellung im Champions-League-Gruppenspiel gegen Galatasaray Istanbul (6:0). Er selbst zieht ein ungemein positives Fazit von seinen ersten Wochen an der Concha Espina.

Rodrygo: "Ich bin sehr zufrieden mit meinem Start bei Real Madrid. Es hätte nicht besser laufen können. Alles lief gut und viel schneller, als ich es erwartet hätte. Ich hoffe, dass es so weitergeht."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!