Real Madrid :Rodrygo will von Vorbild Zinedine Zidane lernen

zinedine zidane 2019 08 007
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Werbung

Rodrygo Goes (18) ist mit seinen ersten Monaten bei Real Madrid zufrieden. Der Youngster zieht ein positives Fazit. "Meine Integration ist gut verlaufen", erklärte der Flügelstürmer brasilianischen Medienberichten zufolge.

"Ich lebe in einer wirklich schönen Stadt, im größten Verein der Welt, mit den besten Fußballern der Welt, die mich toll willkommen geheißen haben. Es war einfach, sich anzupassen."

Hintergrund

Real Madrid machte für den Jungstar des FC Santos 45 Millionen Euro Ablöse locker. Bisher kommt er allerdings meist in der Zweitvertretung von Chefcoach Raul Gonzalez Blanco zum Einsatz.

Sein Debüt für die Königlichen im Estadio Santiago Bernabeu feierte Rodrygo bereits - inklusive Treffer, die ihm Vergleiche mit Selecao-Legende Ronaldo einbrachten.

Zinedine Zidane lobte den Flügelstürmer nach dem Tor. Nun erklärt Rodrygo: " Meine Beziehung zu Zidane ist wirklich gut."

Zidane sei " eines meiner Idole", so der Südamerikaner: "Ich habe mir immer Videos von Zidane angesehen, er hat mich immer inspiriert."  Dass er nun von Zidane lernen und sich unter ihm weiterentwickeln könne, sei " etwas Wunderbares."

Video zum Thema