Anzeige

Rom will ins Halbfinale :Nach Auslosung: Francesco Totti schickt Kampfansage an Barça

francesco totti 2018
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Anzeige

Mit dem 1:0 im Achtelfinal-Rückspiel gegen Schachtar Donezk (Torschütze: Edin Dzeko) vollbrachte die Roma Historisches.

Erstmals seit zehn Jahren zogen sie ins Viertelfinale der Champions League ein. Dort erwischte man mit Barcelona aber ein hartes Los.

Francesco Totti glaubt dennoch an einen Halbfinal-Einzug. An den Favoriten schickte er nach der Auslosung eine Kampfansage.

"Alle erwarten, dass Barça weiterkommt, aber sie werden es mit einer großartigen Roma-Mannschaft zu tun bekommen", sagte die Vereinslegende.

Tottis Versprechen: Barça werde sich strecken müssen, um die Roma zu bezwingen.

Die Giallorossi genießen im Rückspiel Heimrecht. Mit einem guten Ergebnis im Camp Nou will man den Grundstein für das Halbfinale legen.

Die Vorschlussrunde soll aber nur Durchgangsstation sein. Rom träumt vom ganz großen Wurf: Dem Titel in der Königsklasse.

Francesco Totti: "Wenn wir diesen Wettbewerb gewinnen wollen, müssen wir den ganzen Weg gehen und uns den besten Teams stellen."

Folge uns auf Google News!