AS Rom :Roma ringt um Ex-BVB-Knipser Michy Batshuayi


Gerücht Die Roma will zurück in die Champions League. Damit dieses Unterfangen gelingt, soll noch ein Hochkaräter für die Offensivabteilung von Chefcoach Paulo Fonseca verpflichtet werden. Michy Batshuayi soll es richten.

  • Fussballeuropa RedaktionDonnerstag, 15.08.2019
Foto: daykung / Shutterstock.com
Anzeige

Der AS Rom zeigt Interesse an Michy Batshuayi. Wie SKY SPORT ITALIA berichtet, soll der Belgier ins Olimpico wechseln.

Die Giallorossi haben demnach bereits bei Chelsea wegen Batshuayi angefragt. Unklar ist, wie die Blues geantwortet haben.

Der Roma schwebt eine Leihe inklusive Kaufoption für den Sommer 2020 vor.  Selbst wenn Edin Dzeko (wird von Inter Mailand umworben) nicht geht, soll Batshuayi kommen.

Der belgische Nationalstürmer war 2016 für 39 Millionen Euro von Olympique Marseille an die Stamford Bridge gewechselt.

Eine Rolle spielte er allerdings noch nicht beim Europa-League-Sieger. Er wurde an Borussia Dortmund, Valencia und zuletzt Crystal Palace verliehen.

Batshuayis Arbeitspapier bei den Londonern läuft 2021 aus.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige