Champions League :Roman Bürki von Mats Hummels und Co. gefeiert

roman burki 2019 01 2
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Der BVB steht in der KO-Runde der Königsklasse. Ein 2:1-Sieg der B-Mannschaft des FC Barcelona und ein eigener 2:1-Erfolg über Prag reichten der Truppe von Lucien Favre.

Der BVB kann sich bei Barça bedanken, aber mehr noch bei Roman Bürki. Der Torhüter wurde mit mehreren Weltklasseparaden zum Helden des Abends.

Die Südtribüne feierte den Keeper, auch Mats Hummels war beeindruckt von der "wirklich sensationellen" Vorstellung seines Mannschaftskollegen.

Der Abwehrchef: "Roman hat heute fünf, sechs, sieben absolute Weltklasse-Paraden gezeigt. Er hat ein Top-Spiel gemacht. Mehr kann er nicht machen als das, was er heute gemacht hat."

Hintergrund


Auch Lucien Favre geizte nicht mit Superlativen. "Er war unglaublich. Er war fantastisch", sagte der Übungsleiter an den Mikrofonen von SKY.

Für seine Leistung gegen Prag hätte sich Bürki ein Sieger-Bier verdient gehabt. Doch Mats Hummels vermutete nach dem Schlusspfiff: " Ich weiß nicht, ob er das trinkt. Er ist ein Asket. Vielleicht kriegt er ein Bircher-Müsli nach dem Spiel."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!