Traum von Juve :Romelu Lukaku will mit Cristiano Ronaldo kicken


Gerücht Romelu Lukaku liebäugelt Medienberichten zufolge mit einem Wechsel von Manchester United in die Serie A.

  • Fussballeuropa RedaktionSamstag, 02.03.2019
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

85 Millionen Euro Ablöse legte Manchester United im Sommer 2017 für Romelu Lukaku auf den Tisch des FC Everton.

Komplett durchgestartet ist der bullige Belgier im Theatre of Dreams aber bisher noch nicht, auch wenn seine Bilanz (38 Tore in 86 Spielen) mehr als ordentlich ist.

Unter Ole Gunnar Solskjaer ist Lukaku nur noch die Nummer zwei auf der Mittelstürmer-Position, Marcus Rashford hat ihm den Rang abgelaufen.

Aufgrund von Rashfords Blessur durfte Lukaku allerdings zuletzt wieder in der Sturmmitte ran - und traf doppelt gegen Crystal Palace.

Damit zog der Nationalstürmer in die Top20 der Premier-League-Torjäger ein. 111 Tore hat er nun in England erzielt.

Erzielt Lukaku seine Tore bald am Stiefel statt auf der Insel?

Video zum Thema

Laut THE SUN träumt der Belgier von einem Wechsel zu Juventus Turin und einem Zusammenspiel mit Cristiano Ronaldo.

Interesse an einer Zusammenarbeit mit Lukaku zeigen sollen indes Inter Mailand und weitere Serie A-Vereine.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige