FC Barcelona :Ronald Araujo fällt länger aus - Samuel Umtiti zurück

ronald araujo 2020 10000
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Der FC Barcelona muss vorerst ohne Ronald Araujo auskommen. Der uruguayische Innenverteidiger hat sich gegen Juventus Turin eine Oberschenkelverletzung zugezogen und fällt nun aller Voraussicht nach einen Monat aus.

Araujo hatte den gelbrotgesperrten Gerard Pique gegen Italiens Rekordmeister vertreten und eine starke Partie abgeliefert. Der 21-Jährige war 2017 in die Zweitvertretung der Katalanen gewechselt, wurde im Sommer in die erste Mannschaft befördert. Dadurch wurde seine Ausstiegsklausel auf 200 Millionen Euro verdoppelt.

Samuel Umtiti zurück im Training

Als Ersatz für den jungen Südamerikaner könnte Barça-Coach Ronald Koeman bald wieder auf Samuel Umtiti (26) zurückgreifen. Der französische Nationalverteidiger hat sich nach überstandener Corona-Infektion und Verletzung im Mannschaftstraining zurückgemeldet.